Jenny Cockell: Reinkarnations-Erlebnisse

Leben wir öfter als einmal? Gibt es die Reinkarnation? Die Lebensgeschichte der Engländerin Jenny Cockell umfasst einige der bemerkenswertesten Beispiele von Erinnerungen an vergangene Leben, die durch Nachforschungen verifiziert werden konnten. Ein aktuelles Interview mit ihr ist auf „Thanatos.tv“ jetzt auch in deutscher Sprache zu sehen.

Sie erzählt dabei, wie es ihr gelang, die Kinder aus einem vergangenen Leben, in dem sie als junge Mutter in Irland frühzeitig verstorben war, wiederzufinden, und wie sie mit ihnen Erinnerungen austauschte. Jenny Cockell erinnert sich aber auch an mehrere andere Leben. Sie berichtet von ihren Forschungen, von ihren Gedanken zum Sinn des menschlichen Lebens – und wie sie zur Überzeugung gelangt ist, dass es letztlich überhaupt nicht nötig ist, sich an frühere Leben zu erinnern …

 

© 2018 by thanatos.tv – www.youtube.com/thanatostelevision

 

Interview: Jens Rohrbeck
Redaktion, Schnitt: Werner Huemer
Kamera, Regie: Mehmet Yesilgöz
Voiceover: Sylvia Bachschwell

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.