#16 • „Das Sterben war überhaupt nicht schlimm“

Michèle Bögli-Mastria erlebte während eines Krankenhaus-Aufenthalts eine Nahtoderfahrung, die in ihrem Leben alles veränderte. In diesem Interview erzählt sie detailliert, was sich damals – genau an ihrem 21. Geburtstag – ereignete.

Interview: Werner Huemer
Redaktion und Gestaltung: Alexandra Grasmik

© 2022 Thanatos Podcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.