Ingrid Ofner: „Der Kontakt zu jenseitigen Menschen ist möglich“

Ingrid Ofner aus der Steiermark (Österreich) bietet mediale Jenseits-Kontakte und hellsichtige Beratung an.

Im Gespräch mit Thanatos.tv erklärt sie, wie das funktioniert und warum sie davon überzeugt sein kann, dass mehr als Phantasie dahinter steht.

 

Aus dem Inhalt:

00:08 – Frau Ofner, Sie bieten mediale Jenseits-Kontakte an – was kann man sich darunter vorstellen?
01:15 – Was macht Sie so sicher, dass Sie bei Ihrer Arbeit keinen Täuschungen und Irrtümern erliegen?
02:52 – Wie wird man Medium?
05:13 – Wie kann man Wahrheit von Einbildung unterscheiden?
05:58 – Ihrer Erfahrung nach, spielen Glaube und Religion eine Rolle für das Leben im Jenseits?
07:01 – Ihrer Erfahrung nach, welche Bedeutung hat die Lebensrückschau, von der Personen aus Nahtoderlebnissen oft berichten?
08:35 – Was ist der Sinn des Lebens?
09:44 – Kommen alle Menschen ins Licht oder gibt es Unterschiede in den Leben nach dem Tod?
11:44 – Wie gehen Sie mit Skeptikern um?
14:55 – Worin sehen Sie Ihre Berufung, worum geht es Ihnen bei Ihrer Arbeit?
16:32 – Wiederholte Erdenleben; Reinkarnation

 

© 2015 by thanatos.tv – www.youtube.com/thanatostelevision


Redaktion, Interview, Schnitt: Werner Huemer

Grafik, Kamera, Regie: Mehmet Yesilgöz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.