Supersinne und Nahtoderfahrungen | Sterbeforschung aktuell

In dieser letzten Folge der 3. Staffel von „Sterbeforschung aktuell“ beschäftigt sich der Schweizer Arzt und Thanatologe Reto Eberhard Rast mit den besonderen Sinneserfahrungen, von denen nach Nahtoderlebnissen oft berichtet wird. Diese „Supersinne“ reichen über das, was im Alltag üblicherweise möglich ist, weit hinaus. Wie kommt das? Gibt es höhere Dimensionen? Eine nicht physische, „jenseitige“ Umgebung?

Inhaltsübersicht:
00:00:22 Um welche sinnlichen Wahrnehmungen handelt es sich bei Nahtoderfahrungen?
00:04:29 Wer oder was nimmt bewusst wahr?
00:04:54 Welche Sinneswahrnehmungen sind spezifisch für Nahtoderfahrungen?
00:11:16 Halten Sie es für möglich, dass sich diese Fähigkeiten auch im Alltag zeigen können, unabhängig von Nahtoderfahrungen?
00:13:19 Gibt es für diese „Superfähigkeiten“ auch eine wissenschaftliche Erklärung oder zumindest einen Erklärungsansatz?
00:15:49 Den qualitativen, nicht messbaren Aspekten Beachtung schenken
00:16:44 Erlebt der Mensch bei Nahtoderlebnissen eine nichtphysische jenseitige Umgebung?

Credits:
Kamera, Regie: Heike Sucky
Redaktion: Werner Huemer, Reto Eberhard Rast
Gestaltung: Werner Huemer

℗ Mediaservice Werner Huemer
© 2021 Thanatos TV

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE DIESEN KANAL UND UNSERE ARBEIT MIT IHRER SPENDE!
Kontowortlaut: Thanatos – Verein
IBAN: AT13 1400 0862 1017 7770
BIC: BAWAATWW

PayPal: https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=L3S84KSPDH4N6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.