Home Sterbeerlebnisse Anke Evertz: Neun Tage jenseits von Raum und Zeit