Hartmut Rosa: Warum Entschleunigung allein zu wenig und eine „Resonanz-Haltung“ wichtig ist (Gedanken zum Leben)

Hartmut Rosa ist einer der brillantesten Soziologen Deutschlands. In diesem Statement führt er aus, warum Entschleunigung allein keine Lösung ist, um in unserer „Beschleunigungsgesellschaft“ zu bestehen, und weshalb eine bewusste „Resonanz-Haltung“ im Leben so hilfreich ist.

 

Credits:
Kamera, Regie: Wolfgang Scherz
Redaktion, Gestaltung: Werner Huemer

℗ Mediaservice Werner Huemer
© 2021 Thanatos TV

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.