Sterbeforschung aktuell: Lassen sich Nahtoderfahrungen materialistisch erklären?

In der fünften und letzten Folge der 2. Staffel von „Sterbeforschung aktuell“ geht der Schweizer Arzt Dr. Reto Eberhard Rast auf die viel diskutierte Frage ein, ob sich nach der aktuellen Studienlage Nahtoderfahrungen materialistisch erklären lassen. Im Interview mit Werner Huemer führt er auch aus, welche Bedeutung die „Überlebenshypothese“ für ihn als Arzt bekommen hat.

 

© 2018 by thanatos.tv – www.youtube.com/thanatostelevision


Redaktion, Interview, Schnitt: Werner Huemer

Grafik, Kamera, Regie: Mehmet Yesilgöz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.