Astrid Dauster: „Ich kann diese Liebe nicht beschreiben“

Nahtoderfahrungen (NTE) verändern das Leben eines Menschen nachhaltig. Meist sind die Betroffenen nach einer solchen Todesnähe-Erfahrung von einem Weiterleben nach dem Tod überzeugt. Aber die meisten können das, was sie an der Schwelle zum Tod erlebt haben, nicht in Worte fassen, oder sie haben Scheu davor. 

Astrid Dauster ist in der Lage, davon zu erzählen. In diesem berührenden Interview berichtet sie, was ihr zustieß und was sie erlebte, als sie klinisch tot war.

Aus dem Inhalt:

00:00 – Fronleichnam 2011: Ein Schicksalstag für Astrid Dauster
03:20 – Was Astrid Dauster während der Reanimation erlebte
04:50 – Wann kamen die Erinnerungen an das Nahtoderlebnis?
06:30 – „Ich konnte von oben meinen Körper sehen“
08:45 – „Ich habe die Emotionen der anwesenden Menschen aufgenommen“
11:20 – „Ich fand mich an einem kristallklaren Wasser wieder“
17:00 – Nahtoderfahrungen als Kind
19:20 – Haben Sie das alles vielleicht nur geträumt?
25:30 – Haben die Erlebnisse Ihren Glauben vertieft?
31:30 – „Ich kann diese Liebe, dieses Licht nicht beschreiben“
32:15 – Was ist Ihre wichtigste Botschaft auf Grund Ihrer Erlebnisse?

 

© 2015 by thanatos.tv – www.youtube.com/thanatostelevision

 

Redaktion, Interview, Schnitt: Werner Huemer
Grafik, Kamera, Regie: Mehmet Yesilgöz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.