Leben nach dem Tod: Erfahrungen eines Mediums | Bettina-Suvi Rode im Gespräch

Bettina-Suvi Rode erlebte drei tiefe Nahtoderfahrungen. Heute stellt sie als Medium Kontakte zur seelisch-geistigen Welt her.

In diesem Interview geht es um ihre Erlebnisse und Erfahrungen und ihre Arbeit als Medium. Bettina-Suvi Rode arbeitete auch an der „EREAMS“-Studie von Prof. Oliver Lazar mit, eine wissenschaftliche Untersuchung der Authentizität und Wirksamkeit medialer Botschaften.

Informationen: https://jenseits-von-materie.de/bettina-suvi-rode/

Inhaltsübersicht:
00:01:10 Was hat sich bei den Nahtoderfahrungen ereignet?
00:03:43 Als Kind „durch den Raum gehen“
00:04:05 Was haben Sie konkret bei der ersten Nahtoderfahrung während der Operation erlebt?
00:06:48 Tabu-Thema Reinkarnation
00:07:59 Kommunikation mit der Urgroßmutter während der Nahtoderfahrung
00:08:48 Zwei weitere Nahtoderfahrungen
00:13:19 Die äußeren Umstände der dritten Nahtoderfahrung
00:17:28 Die „Halle des Wissens“
00:18:19 Sind Fantasy- oder Science-Fiction-Romane inspiriert durch tatsächliche Gegebenheiten?
00:19:08 Der Einfluss der Nahtoderfahrung auf die Familie und das weitere Leben
00:20:45 Wie kam es dann dazu, dass Sie Medium geworden sind?
00:21:45 Ist dieses Sehen für Sie ein normaler Alltagszustand?
00:32:14 Wie kam es zu Ihrem Entschluss, das selbst beruflich zu machen?
00:35:56 Schlechte Laune ruiniert Bildschirme
00:38:41 Die Motivation für das Buch „Von Libellen, Schmetterlingen und dem Tanz auf dem Regenbogen“
00:40:03 Motivation für mediale Arbeit
00:42:17 Ein Fallbeispiel
00:45:52 Teilnahme an der EREAMS-Studie
00:51:03 Das menschliche Sein – Leben, Tod, Reinkarnation – in einem großen Gesamtbild
00:52:44 Der Begriff Jenseits
00:53:44 Was passiert beim Tod?
00:55:08 Was kann man gegen die Angst vor dem Sterben tun?
00:56:43 Zusammenhang zwischen der Lebensführung und einem guten, leichten Tod
00:58:09 Religionen und die Drohung mit der Hölle und dem Fegefeuer
00:59:48 Jenseitsebenen, die als unangenehm erfahren werden
01:04:44 Angst, auch religiös motivierte Angst, als größte Hürde

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNSERE ARBEIT UND DIESEN KANAL MIT IHRER SPENDE!
Kontowortlaut: Thanatos – Verein
IBAN: AT13 1400 0862 1017 7770
BIC: BAWAATWW

Paypal: https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=L3S84KSPDH4N6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.